Donnerstag, 23. November 2017

Nur eine Zahl

Hallo,

wie viel man so läuft ist wirklich von vielen Faktoren abhängig:

Wie gesund bin ich?
Habe ich mich verletzt im Laufe des Jahres?
Habe ich Zeit um regelmäßig laufen zu gehen?
Lässt meine Kondition und Kraft längere Läufe zu?
Wie kann ich laufen mit der Familie vereinen?
Plane ich gerade einen Wettkampf?
Läuft es mal wieder nicht und brauche ich eine Pause vom Laufen?
...

Und obwohl nicht alles rund lief bei mir dieses Jahr habe ich bereits jetzt mein Ziel erreicht. Nein, leider kein Marathon in unter 3 Stunden. Auch nicht gesund durch das Jahr kommen, denn noch stehen ein paar Wochen an...
Ich habe meine geplanten und gewünschten Jahreskilometer für 2017 erreicht. Ein Ziel das ich mir Jahr für Jahr stelle und bisher immer nicht erreicht habe. Weil eben doch ambitioniert. Auch für mich.

3000 Kilometer sollten es werden.

3000 Kilometer voller Freude, Erschöpfung, Lust und Leidenschaft sind es nun auch bereits geworden.

Gekrönt wurde dieser Jubiläumslauf mit einer perfekten Mischung durch Schrebergärten, auf Kopfsteinpflaster, durch den Wald auf Trails, hügelig hinauf zum Aussichtspunkt und hinab durch Weinberge mit langsameren und schnelleren Kilometern bei wunderschönem sonnigem Novemberwetter wie es eben rundum nicht besser sein konnte.




Bis dahin:
Ich bin dankbar für diese erlebte Zeit und Kilometer

Markus

Kommentare:

  1. Nur eine Zahl? *Kreisch* Was für eine Zahl! Wow! Und da kommen sicher noch einige Kilometer dazu bis Jahresende :-)

    AntwortenLöschen
  2. 3000 Km??? Wirklich????Gelaufen???
    Gut, ich habe fast 5000km.
    Mit dem Fahrrad :-)))
    Für 3000km Laufen brauche ich gut 3 Jahre :-|
    Was für eine Zahl. Was für eine Leisting.
    Respekt!
    Liebe Grüße
    Helge

    AntwortenLöschen
  3. Lieber Markus,
    wow, Respekt, das ist echt eine Leistung. Und noch schöner, dass es Dir dabei gut geht und keine (größeren) Leiden Dich bremsten! So kann es dann ja weitergehen!
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  4. Herzlichen Glückwunsch zum erreichten Ziel, das ist eine sehr beachtliche Zahl!! Respekt! Ich wünsche Dir weiterhin viele schöne, langsame, schnelle, herrliche, sonnige, regnerische usw... Kilometer!!!
    Liebe Grüße Anna

    AntwortenLöschen
  5. Daumen hoch, coole Leistung, Markus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Konstante Leistung Monat für Monat trifft es besser :)

      Löschen
  6. Lieber Markus,
    aber eine Zahl mit ziemlich vielen Nullen! ;)
    Wow!

    AntwortenLöschen
  7. Klasse, dann kannst du die 4000 für nächstes Jahr anpeilen!

    AntwortenLöschen
  8. Gratuliere, es ist doch immer schön, wenn man ein Ziel erreicht...aber Du hast Recht, es ist nur eine Zahl und es gibt je nach Priorität wichtigere Dinge im Leben...dennoch: starke Leistung!

    Salut

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, einmal wollte ich es wirklich erreichen nachdem ich Jahr für Jahr daran gescheitert bin. Tut gut, bringt mir aber auch nix

      Löschen
  9. Freut mich für dich, und im nächsten Jahr sind die " unter drei Stunden " fällig - oder im übernächsten - hast ja noch genug Zeit ! Ein paar Kilometer mehr habe ich schon als du, aber das Jahr ist ja noch nicht zu Ende !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 2021 sollte ich sie packen so mein langfristiger Plan :)

      Löschen
  10. Was machst du eigentlich außer trainieren um deine Ausdauer zu verbessern? Ich habe mir vor geraumer Zeit Ashwagandha online bestellt und nehme das in Kapseln zu mir und muss sagen, dass es sich ziemlich positiv auf meine Kondition auswirkt. Aber vielleicht hast du ja noch andere Tipps?

    LG,
    Stefan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf diese Art von Werbung und Kommerz kann ich gerne verzichten!

      Löschen