Freitag, 16. Januar 2015

Mein neues Spielzeug

Hallo,

nachdem ich mit meiner Garmin Forerunner 210 andauernd Ärger hatte und mich dann bei Garmin damit gemeldet habe wurde mir angeboten meine Uhr in eine neue Forerunner 220 auszutauschen.
Nachdem ich mir die Beschreibung der FR220 durchgelesen habe und feststellen konnte, dass die mindestens die gleichen Funktionen hat wie die FR210 und dazu noch nichts über ein Beschlagen der Uhr bekannt ist habe ich natürlich sofort zugegriffen.
Neben den mir bekannten Funktionen (GPS, Intervalltraining, Herzfrequenzmessung) gibt es jetzt auch die Möglichkeit Live-Tracking einzurichten. Dazu muss die Uhr jedoch mit Bluetooth mit dem Smartphone verbunden sein. Wenn ich dann also unterwegs bin können alle, die ich berechtigt habe, zuschauen wo ich gerade laufe. Habe dies zwar noch nicht getestet, wohl auch weil ich selten ein Handy dabei habe, aber auf meiner nächsten längeren Runde stelle ich dann mal fest wie gut und zuverlässig das läuft.
Außerdem zeichnet die Uhr meine Schrittfreuquenz auf. Ob dies nur eine Spielerei ist oder mehr dahinter steckt wird sich zeigen.
Werde dies und alles weitere die nächsten Wochen dann mal testen und ausprobieren und mich dann mit einem ausführlichen Test wieder melden.

Zum Laufen und damit testen komme ich in den nächsten Tagen und Wochen hoffentlich wieder häufiger. Nach meinem Fieber war zwar alles erstmal gut aber der Husten wollte über eine Woche nicht verschwinden. Erst nach der Einnahme von Antibiotika ist es seit Sonntag etwas besser. So kann ich jetzt auch langsam wieder in ein vernünftiges Training einsteigen und fleißig Kilometer sammeln.

Bis dahin:
Jemand Erfahrungen mit der FR 220?

Markus

Kommentare:

  1. Das ist doch ein gutes Angebot von Garmin. Und das Teil sieht sogar richtig gut aus. Nicht mehr so nach Atari-Computer wie mein 305er ;-)

    Viel Spaß mit dem guten Stück!

    LG Volker

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Kulanz und das Angebot ist wirklich in Ordnung. Aber eben nicht, dass es überhaupt soweit kommen musste.

      Löschen
  2. Hallo Markus,
    bin gespannt, was Du berichten wirst. Und hoffentlich ist das Ding fehlerfrei!
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist genau das was ich auch erwarte und erhoffe. Fehlermeldungen gibt es im Netz bisher nicht...

      Löschen
  3. Vollständige Genesung wünsch ich dir erstmal. So hartnäckige Krankheiten nerven ja furchtbar..
    Viel Spaß mit der neuen Uhr, klingen tut das doch sehr intressant :)

    AntwortenLöschen
  4. Ein neues Spielzeug - wie schön *neid*...!!! ;-) Ich bin gespannt auf deinem Bericht!!

    Oh, so ein Husten kann so richtig schön hartnäckig sein (trotzdem finde ich es besser, den Körper damit klar kommen zu lassen und nicht zu Antibiotika greifen... auch wenn es mal ein wenig länger geht bis man gesund wird, auf Dauer ist es sicher die bessere Methode). Auf jeden Fall schön, dass du wieder unterwegs bist!

    Liebe Grüße Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, am liebsten nehme ich auch nichts. Aber nachdem ich mich und meine Umwelt eben eine Woche damit gequält habe musste was her. Und es hat auch geholfen,

      Löschen
  5. Chic!
    Die Kommunikation zwischen Handy und Uhr scheint ein Zukunftsthema zu sein. Werde mich in meinem nächsten Blog-Eintrag damit auseinandersetzen.
    Gute Besserung weiterhin!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, genau. Ohne vollständige Vernetzung wird es wohl bald gar nimmer gehen ;)

      Löschen
  6. Lieber Markus,
    oh wie hübsch! Die würde mir auch gefallen!
    Aber nachdem ich ja erst im September die Suunto Ambit 2S gekauft habe, bin ich ja noch gut versorgt... :D
    (habe noch lange nicht alle Funktionen getestet!)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, hübsch ist sie wirklich. Gibt es auch noch in 2 anderen Farbkombinationen (schwarz/blau & weiß/lila).
      Bin gespannt wie ich mit dem testen vorankomme.

      Löschen
  7. Ich durfte das gute Stück ja schon letzten Sommer testen und fand sie wirklich sehr gut :)
    Viel Spaß damit!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, auf den ersten 30km gefällt sie mir auch sehr gut :)

      Löschen
  8. Hi, Markus, die gleichen Eigenschaften hat meiner, der 620-er, aber ich hege nicht den Wunsch, dass mich Leute unterwegs begleiten, es sei denn, ich neige zu Ohnmachtsanfällen oder meine Familie müsste ständig wissen, wo ich mich gerade befinde.

    Bei einer Läuferin, die ihren ersten Marathon lief, ging das in die Hose, sie hatte alle Leute, die sie kannte, darunter auch mich, aufgefordert, sie bei ihrem Debüt zu begleiten, leider ging der Marathon wegen zu schlechter Vorbereitung komplett in die Hose, und wir alle bekamen es mit, bis sie die Uhr ausschaltete.

    Schrittfrequenzmesser ist auch bei mir dabei, ebenso werden V02 max.-Schätzungen angezeigt, die ich wiederum schätze. Alles in allem ein gutes Teil, vorausgesetzt, es hat keine Macken, wie die Vorgänger, das ist sehr lästig.

    Viel Spaß damit !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, was die neuen Uhren alles können ist schon erstaunlich. Ich muss mich auch nicht immer verfolgen lassen, aber wenn es die Funktion gibt werde ich sie wohl schon ab und an nutzen.

      Löschen
  9. Na denn, viel Spass mit dem neuen Spielzeug. Meine Frau hat das selbe Teil und ärgert sich immer über die Lange Zeit bis die Satelliten gefunden sind, Ansonsten ist sie aber zufrieden ;-)

    Salut

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bisher wird der Satellit sehr schnell gefunden bei mir. Also schneller als beim Vorgänger zumindest.

      Löschen
  10. Toll, eine neue Laufuhr. Meine Garmin 305 läuft und läuft und läuft - mit mir!

    AntwortenLöschen
  11. Oh schick! So kennt man Garmin eigentlich - guter Service.

    Dann gute Restbesserung und auf schöne Läufe.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, guter Service - aber anfällige Geräte.

      Löschen
  12. Die neue Laufuhr sieht schick aus. Meine Forerunner 210 läuft zum Glück problemlos..
    Wünsche Dir noch gute Besserung und anschließend schöne Läufe.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nie ein Beschlagen bei der Uhr? Komisch.
      Meine 3 haben immer Probleme gemacht. Dabei bin ich auch nur gelaufen mit ihr

      Löschen
  13. Erst einmal noch gute Besserung und dann ganz viel Spaß mit deiner neuen Uhr - hoffentlich ohne Nebel im Gehäuse! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir!
      Wenn es hier wieder Probleme gibt kann ich ganz schön stinkig werden ;)

      Löschen
  14. Cooles Verhalten von Garmin. Spitze! Dir natürlich erst mal gute Besserung und dann rasend viel Spaß mit dem Teil. Wir werden dich dann alle online verfolgen. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohje, dann muss ich mich ja richtig anstrengen wenn alle nur mich beobachten :D

      Löschen
  15. schönes neues spielzeug ;) ich hab auch den FR220 - aber in violett ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, für Frauen ist die sicherlich sehr hübsch. Für mich aber definitiv nix :D

      Löschen