Donnerstag, 12. September 2013

Es geht voran

Hallo,

und die Überschrift bezieht sich nicht nur auf meine wieder ansteigende Form, sondern auch auf mein bisheriges Läuferleben.
Zum einen habe ich die letzten 3 Wochen seitdem ich mich ernsthaft mit einer Teilnahme am Berlin Marathon beschäftige kräftig trainiert und fühle mich auch gewappnet für einen tollen Marathon mit einer Zielzeit von unter 3 1/2h.

Aber auf der anderen Seite habe ich die letzten beiden Tage auch mal alle Läufe an denen ich teilgenommen habe aufgelistet. Und da ist seit 2009 doch einiges zusammengekommen. Anfangs noch langsam und auch nicht so erfolgreich wird immer mehr deutlich wie erfolgreich mein Training doch in der Zwischenzeit war. Momentan fühle ich mich sogar in der Lage einen Marathon in den Angriff zu nehmen ohne wochenlang nur darauf trainiert zu haben. Natürlich wird es dann keine spitzen Zeit ergeben, aber ankommen und Spaß haben ist doch auch ein schönes Ziel!

Wie lange lauft ihr denn schon so?


Bis dahin:
Aufhören kommt nicht in Frage!

Markus

1 Kommentar:

  1. Na dann, wir dürfen gespannt sein
    was Markus auf die Beine stellen wird in Berlin
    deine Bestzeit im Marathon ist nicht von schlechten Eltern
    mal sehen, ob du die angepeilte Zeit erreichen wirst
    ich wünsche es dir !!

    Wie lange lauft ihr denn schon ?
    Ich glaube, du weißt es
    eine Ewigkeit
    und wenn du am Ball bleibst
    du vielleicht auch irgendwann
    aber wenn das Kind erst da ist
    verändert sich alles
    Mann kann nicht alles haben !

    AntwortenLöschen