Donnerstag, 17. Januar 2013

Garmin Forerunner 210 HF

Hallo,

gestern habe ich mir mehr oder weniger spontan eine Pulsuhr mit GPS bestellt. Ich habe schon länger mit dem Gedanken gespielt mir eine Uhr mit GPS Auswertung anzuschaffen und nach einiger Suche hatte ich einige in der engeren Auswahl.
Entschieden habe ich mir für die Garmin Forerunner 210 HF in schwarz. Leider ist sie noch nicht geliefert, aber sobald sie da ist wird hier auf jeden Fall ein Testbericht dazu erscheinen.
Wieso diese Uhr? Von der Uhr erwarte ich mir eine schnelle Findung von ausreichend vielen Satelliten und damit auch eine genau Aufzeichnung der Strecke. Außerdem möchte ich eine Uhr, in der die Zahlen gut ablesbar sind. Und zwar auch bei unebenem Gelände wo nur ein kurzer Blick reichen muss. Was mir garnicht so wichtig war, ich aber wohl in Zukunft nutzen werde, war ein Pulsmesser. Ich bin bisher immer ohne einen gelaufen und damit recht gut vorangekommen. Daher hoffe ich, dass der mitgelieferte Textilbrustgurt angenehm zu tragen ist und die Werte gut überträgt.
Was mir zusätzlich noch wichtig ist, ist eine saubere und ordentliche Aufbereitung der Daten nach dem Lauf. Hier soll die Garmin Uhr große Vorteile habe. Ich bin gespannt und werde Sie hoffentlich am Wochenende das erste Mal testen können.

Bis dahin:
Laufen im Schnee ist zwar anstrengender, aber auch schöner!

Markus

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen